Wilde Biere
WILDE BIERE: Spontan spitze!

Thomas Redders

Bereit für was Neues? Also, eigentlich nicht neu, eher uralt. Aber äußerst ungewöhnlich. Selten. Besonders. Und wild! Sprechen wir mal über Wilde Biere. Ja, wild, wie unbändig, ungezügelt, überraschend – wild halt. Biere, bei denen ein wilder Mix aus Mikroorganismen seine Spuren hinterlässt. Wir glauben nämlich: Mischfermentation und spontan vergorene Biere werden …

Ale und Lager
ALE UND LAGER: Was ist was?

Thomas Redders

Die Antwort mag für viele ganz einfach klingen: Ale ist obergäriges Bier, Lager untergäriges! Aber vielleicht steckt noch ein bisschen mehr dahinter. Ale und Lager – es geht um Geschichte und Regionen. Mit der Einordnung der Hefe und der unterschiedlichen Gärtemperatur kann man die Frage nach dem Unterschied zwischen Ale und Lager …

Pumpkin Ale
PUMPKIN ALE (Kürbisbier)

Clarissa Omiecienski

Ein Pumpkin Ale schmeckt dir, wenn: du Kürbis magst. Ist tatsächlich – Überraschung – Voraussetzung. du kein Reinheitsgebots-Fanatiker bist und winterlichen Gewürzen im Bier gut findest du den Herbst magst und dem Sommer keine Träne nachweinst Pumpkin Ales sind ohne Zweifel etwas Besonderes. Und wie immer, wenn der Brauer etwas ins Bier …

Grünhopfenbier
GRÜNHOPFENBIER (Wet Hop Beer)

Clarissa Omiecienski

Grünhopfen, Wet Hop, frischer Hopfen – nur einmal im Jahr, zur Hopfenernte, gibt es die Gelegenheit, damit zu brauen. Und heraus kommen oft erstaunliche Biere. Was für welche und wie Grünhopfenbiere schmecken – hier.

koelsch
KÖLSCH

Clarissa Omiecienski

Kölsch. Kennt man ja. Aus Köln. Aber sonst so? Was ist das eigentlich für ein Bier? Ober- oder untergärig? Gester oder Weizen? Und so vom Geschmack? Alle Infos hier!

HELLES

Clarissa Omiecienski

Helles kennt jeder. Wer aber kennt die Geschichte dahinter? Wie wird Helles gemacht? Und wie schmeckt es, wenn alle, alles sitzt und passt?

pils
PILS

Clarissa Omiecienski

Pils ist das meistgetrunkene Bier Deutschlands. Dabei ist es nicht mal ein deutsches Bier. Seine Geschichte, sein Geschmack und wie das Pils sich in Zeiten von Craft Beer schlägt.

(LEIPZIGER) GOSE

Clarissa Omiecienski

Gose ist ein Bier für dich, wenn…. wenn du ein leicht saures, salziges und würziges Bier magst wenn du auf ein Weizenbier mit Koriandernote stehst wenn du ein quasi wiederbelebtes Bier ausprobieren möchtest Geschichte der Gose Die Gose ist ein traditionelles, obergäriges Weizenbier und kommt, daher auch der Name, ganz ursprünglich aus …

BOCKBIER (Bock und Doppelbock)

Clarissa Omiecienski

Bock & Doppelbock sind ein Bier für dich, wenn du gern ein Bier mit vielen Umdrehungen trinkst einen Nahrungsmittelersatz suchst keine bitteren, aber brotige und malzige Biere magst!

ALTBIER

Clarissa Omiecienski

Das Altbier ist ein traditionsreiches Bier nach sehr alter Brauart. Woher das Altbier kommt, wie es schmeckt und wieso es Altbier heißt erfahrt Ihr hier!

SAUERBIER

Nina Anika Klotz

„Das Sauerbier“ gibt es nicht. Mit dem Begriff Sauerbier werden eine ganze Vielzahl unterschiedlichster Biere zusammengefasst. Welche Stile sind das, wo kommen sie her – und vor allem: Warum schmecken manche Biere sauer? Unsere Übersicht zum Thema Sauerbier.

NEW ENGLAND IPA (NEIPA)

Nina Anika Klotz

In den USA sind alle schon länger ganz verrückt danach – jetzt kommt das New England IPA auch nach Deutschland. Was dahinter steckt und wie es schmeckt – hier!

Porter Bier
PORTER

Nina Anika Klotz

Hafenarbeiter-Drink, Motorenöl der Industrialisierung – das Porter Bier spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte. Und wie es schmeckt? Aussieht? Gemacht wird? Hier!

Stout Bier
STOUT

Nina Anika Klotz

Schwarz wie die Nacht, Kaffeegeruch, Bierschaum wie Sahne – das alles kann dieser wunderbare, alte englische Bierstil. Alle Details hier.

INDIA PALE ALE

Nina Anika Klotz

Das IPA Bier wurde extra stark und superhopfig für die britischen Soldaten in den indischen Kolonien gebraut – so die Legende. Ob das stimmt, ist umstritten. Sicher ist: Das IPA ist eines der beliebtesten Craft Biere schlechthin.

IMPERIAL STOUT

Rory Lawton

Das Imperial Stout ist das Luxusluder unter den Craft Bieren, sagt unser Craft-Beer-Experte Rory Lawton. Warum und weshalb? Lest ihr hier.

OKTOBERFESTBIER (Märzen)

Rory Lawton

Oktoberfestbier ist das Bier, das auf dem Oktoberfest ausgeschenkt wird – aber was für ein Bierstil ist das genau, wie schmeckt es und wie wirds gemacht?

Hefeweizen
HEFEWEIZEN (Weissbier)

Rory Lawton

Hefeweizen ist traditionell das bayerische Sommerbier. Aber warum schmecken manche Hefeweizen nach Banane? Und ist dieser Bierstil wirklich in Bayern erfunden worden? Und was ist Weissbier?

AMERICAN PALE ALE

Rory Lawton

American Pale Ale ist eine moderne Weiterentwicklung des Pale Ale und besonders bei Craft Beer Brauern beliebt. Was den Bierstil auszeichnet, lest ihr hier.

abbey dubbel
DUBBEL

Rory Lawton

Dubbel wir doppelt? Zwei Bier? Oder was? Der Bierexperte Rory Lawton erklärt den alten, und ziemlich komplexen, belgischen Bierstil des Dubbel Bier

Grodziskie beer Grätzer
GRODZISKIE (Grätzer)

Rory Lawton

Das Grodziskie Bier (Grätzer) ist ein sehr alter Bierstil, der einst in Polen und Deutschland sehr populär war – und 1993 ausstarb. Craft Brauer haben die köstliche Bier-Leiche zum Leben erweckt.

Abbey Tripel Beer
ABBEY TRIPEL

Rory Lawton

ENGLISH VERSION: Belgian Abbey Tripel is for you if you want to drink a rich, complex Belgian pale ale that secretly packs a punch and want to explore the limits of what yeast is capable of when fermentation is mastered to perfection

BERLINER WEISSE

Rory Lawton

Die Berliner Weisse ist zurück! Beinahe wäre dieser außergewöhnliche Bierstil ausgestorben. Zu sauer, zu grün, zu sehr Touri-Getränk. Jetzt rettet die Craft Beer Szene ihre Ehre.

SAISON

Rory Lawton

Saison Bier – soll das heißen, das gibt’s nur im Sommer? Quatsch! Was sich hinter dem belgischen Bierstil verbirgt und woran man ein richtig gutes Saison Bier erkennt